NavigationKontaktÖffnungszeitenAnfang

 

 

Funktionsanalyse


Die Funktionsanalyse des Kausystems ist eine Diagnostik, die uns Aufschluss darüber gibt, ob die Stellung der Zähne und damit die Position des Kiefergelenkes sich in Relation zur Kaumuskulatur in einem dynamischen Gleichgewicht befindet. Mit Hilfe dieser Diagnostik können wir Fehlfunktionen entdecken und weitere Bissprobleme (Abrasionen der Zähne, Zahnlockerungen, Muskelverspannungen) vermeiden. Vor allem bei zähneknirschenden Patienten hilft uns diese Methode, der Ursache auf den Grund zu gehen und als Sofortmaßnahme eine Schiene nach Gelb anzufertigen, die nicht nur das Kiefergelenk entlastet, sondern den gesamten Stützapparat (die gesamte Wirbelsäule bis zum Becken) positiv beeinflußt.

Durch eine transcutane Nervstimulation wird die Kaumuskulatur gelockert und in dieser entspannten Situation ein Bissregistrat entnommen. Mit Applied Kinesiology können wir das Registrat auf seine Richtigkeit bzw. verbessernde Wirkung überprüfen.

Auch bei starken Nackenverspannungen und ständigen Kopfschmerzen sollten Sie an diese Möglichkeit der Diagnostik denken, denn oft sind Fehlstellungen des Bisses bzw. Kiefergelenkes die Ursachen für diese Probleme.


Walter Pongratz
Dr. med. univ.
et med. dent.
Raiffeisenstr. 12
8401 Kalsdorf/Graz
Telefon:
03135/53103 
Fax:
03135/53103 40
 

 

Anfang | Öffnungszeiten | Leistungskatalog | Impressum | Kontakt